Datenschutz | AUGUSTA Personaldienstleistungen GmbH

Einsatz von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Computer des Internetnutzers abgelegt werden. Zweck ist z.B. die Steuerung der Verbindungen während Ihres Besuches auf Internetseiten. Wir verwenden Cookies nur für die Dauer des Aufenthaltes auf der Internetseite. Sie beinhalten rein technische Informationen und keine persönlichen Daten. Selbstverständlich werden sie automatisch beim Verlassen der Seiten wieder entfernt.

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Alle erhobenen personenbezogenen Daten werden vertraulich und gemäß den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung behandelt.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe persönlicher Daten wie z.B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse möglich. Werden solche Daten z.B. bei der Kommunikation per E-Mail erhoben, erfolgt dies stets freiwillig. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nie an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Verantwortlicher

Verantwortlicher für diese Internetseite ist die

AUGUSTA Personaldienstleistungen GmbH
Maximilianstr. 3
86150 Augsburg

Vertreten durch den Geschäftsführer Herr Wolfgang Braunmüller ([email protected])

Weitere Angaben zu unserem Unternehmen können Sie unserem Impressum entnehmen.

 

Datenschutzbeauftragter

Unser Datenschutzbeauftragter ist Klaus-Dieter Neumann (Forstweg 42, 09599 Freiberg). Sie erreichen ihn unter [email protected]

 

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie können von uns jederzeit unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung verlangen. Des Weiteren haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse oder an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

 

Widerspruchsrecht

Der Speicherung personenbezogener Daten, die wir im Rahmen einer Einwilligung von Ihnen erhoben haben, können Sie jeder Zeit wiedersprechen. Sofern keine Rechtsvorschriften einer Löschung der Daten entgegenstehen, werden wir die Daten umgehend löschen. Ist ein Löschen aus rechtlichen Gründen nicht möglich, werden Sie so gesperrt, das eine weitere aktive Nutzung der Daten nicht mehr möglich ist.

 

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu.

Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html